Austausch (Öffentlich)

ginge, Freitag, 08. Januar 2016, 17:44 (vor 623 Tagen) @ Sebastian

vielen Dank für deine Gedanken, Sebastian! Freut mich gerade auch von einem Mann eine Antwort zu bekommen, auch wenn ich ein Frauenforum gewählt habe. Ich glaube ich habe mir den Druck der Entscheidung auch selber ein Stück weit gemacht, da ich mich eigentlich als sehr monogam und treu kenne und plötzlich durch die neue Situation nach der ersten Phase der Euphorie auch ein Stück aus der Bahn geworfen fühlte. Ich habe ein großes Glück mit meinen beiden Lieben, denn sie wollen mir schon den Raum geben "ich" zu sein, aber es schmerzt natürlich auch. Inzwischen ist sehr viel passiert. Ich glaube was ich als "Bisexualität" benannt habe ist gar keine, ich begehre nämlich meine Freundin. Meinen Mann liebe ich und habe ihn auch immer geliebt, aber das Begehren in der Form in der ich es jetzt erlebe habe ich noch nie erlebt. Was das alles wird weiß ich noch nicht, ich bin noch auf dem Weg, er ist so bunt und glücklich und auch so schwer. Meine Familie bedeutet mir alles und das nicht aus Konvention, aber diese Frau ist meine große Liebe...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum